Ein Grillkota selbst bauen – Grillen bei jedem Wetter!

Grillabende und Grillfeste können auf diese Weise unabhängig von der Witterung mit bis zu 15 Personen geplant werden. Die Kota ist jedoch nicht nur zum Grillen da. Man kann es genauso gut für Geburtstage, Familienfeiern, Weihnachtsfeiern und vieles mehr nutzen.

In der Hüttenmitte befindet sich eine Feuerstelle mit Rauchabzug, einem großen Grill und einem umlaufenden Tisch. Massive Holzbänke bieten Platz für 12 bis 15 Personen. Entstanden sind diese Grillhütten aus Kothen und Jurten, den Zelten der ursprünglichen Nomaden der Tundra. Diese Zelte hatten in der Mitte eine Feuerstelle und oben einen Rauchabzug, ähnlich wie bei nordamerikanischen Tipis der Indianer. So war es möglich, auch im arktischen Winter in der Wildnis zu leben.

Eine Grillkota selbst bauen, ja das funktioniert!
Im Internet kann man sich verschiedene Baupläne für den Bau einer Kota ansehen.

Meist sind die Fenster doppelverglast und außen mit Tropfleisten versehen. Mindestens eines der Fenster kann geöffnet werden. Der Kamin ist oft aus- und einziehbar und mit einem zusätzlichen Kragen zur Abdichtung versehen. Die Kohlenesse ist bei vielen stufenlos höhenverstellbar. Die Grillanlage verfügt immer über ein herausnehmbares Aschefach und verschiedene Ablagefächer. Der Grill ist individuell drehbar und höhenverstellbar. Über der Tür gibt es ein Geheimfach, beispielsweise für hochprozentige Getränke. Das Dach wird häufig mit Platten aus Bitumen gedeckt. Nicht selten werden kesseldruckimprägnierte Lattenrost-Boden aus gehobeltem Lärchenholz verbaut. 

Für eine Grillkota brauchst du genügend Platz im Garten.
Mit Fundament ist die Hütte insgesamt ca. 4 Meter breit. Aufgrund des hohen Eigengewichtes ist ein Betonfundament von über 1,5 t empfehlenswert. Das Fundament kannst du selbst gießen! Du solltest den Aufbau niemals alleine durchführen. Für die Bauzeit solltest du, je nach Größe der Grillkota, mindestens 3 Tage einplanen.

Die Baukosten hängen von der Qualität des Holzes, der Größe der Hütte und von deinen handwerklichen Fähigkeiten ab. Die benötigten Materialien sind bei uns im Markt erhältlich!